Baum-Patenschaften

Mit einer Baum-Patenschaft hilfst du uns alte, seltene und vergessene Obst- und Wildobstsorten zu fördern und den Lebensraum "Obstgarten" zu erhalten und zu pflegen. Ergreife jetzt die Chance und werde Patin/Pate eines Baumes auf dem Naturhof Waltwil4!

Warum eine Baum-Patenschaft?

Mit einer Baumpatenschaft hilfst du dabei alte, vergessene und seltene Obstbaumsorten und Wildobst zu erhalten und fördern.  Seit einigen Jahrzehnten verschwinden die Hochstamm-Obstgärten aus unserem Land – und mit ihnen ein Stück einheimischer Tradition und Kultur sowie viele Tier- und Pflanzenarten. Auch das Wildobst, in den immer mehr verschwindenden Hecken, gerät immer mehr in Vergessenheit. 

Mit einer Baumpatenschaft unterstützt du:

  • Das alte Sorten und Wildobst wieder Bekanntheit erhalten, da sie mehr gepflanzt und ihre Früchte zu feinen Produkten verarbeitet werden.
  • Das wichtige Lebensräume für Vögel, Insekten und Kleinsäuger wieder geschaffen werden.
  • Den Kauf der Baumsetzlinge.
  • Anschaffung des Materials für Verbissschutz und zur Stütze des Jungbaumes.
  • Diverse Pflegemaßnahmen.
  • Falls erwünscht: Patenschaftstafel.


Übrigens, Baumpatenschaften sind eine tolle Geschenkidee für diverse Anlässe wie Geburtstage, Weihnachten, Hochzeiten, Geburten usw.!

Leistungen für unsere Paten/Patinnen


Private

Created with Sketch.
  • Du kannst  aus den verfügbaren Bäumen selber einen Baum aussuchen.
  • Dein Baum wird fachgerecht gehegt und gepflegt.
  • Du erhältst eine Urkunde, welche die erworbene Patenschaft bestätigt. Auf Wunsch mit einer persönlichen Widmung. 
  • Auf Wunsch wird dein Baum mit deinem Namen (beschriftete Platte) gekennzeichnet.
  • Du kannst deinen Baum jederzeit besuchen.
  • Auf Wunsch informieren wir dich, wenn dein Baum Früchte trägt (erst ab dem 2-3 Standjahr). Du kannst diesen dann selber ernten, die Früchte Nachhause nehmen und geniessen. * 
  • Wenn du die Baumpatenschaft verschenken möchtest, bekommst du von uns einen personalisierten Gutschein, den du dem/r Beschenkten überreichen kannst.


* In erster Linie steht bei der Patenschaft die Sortenerhaltung im Vordergrund. Mit Früchten ist im Feldobstbau nicht jedes Jahr zu rechnen.

Firmen

Created with Sketch.

Für Firmen bieten wir die Möglichkeit, die Pflanzung unserer Permakultur & Agroforst Anlage als Teamanlass zu buchen. Dabei vermitteln wir Wissenswertes rund um die Baumsorten, die Obstgärten der hiesigen Kulturlandschaft und weshalb ihre Förderung und Erhaltung so wichtig ist. Optional kann dazu eine allgemeine Führung auf unserem Lebenshof gebucht werden.

  • Auf Wunsch können Sie Ihre Patenbäume selber auswählen (die Sorten sondieren wir jedoch vor).
  • Ihre Patenbäume werden fachgerecht gehegt und gepflegt.
  • Ihre Firma erhält eine Urkunde, welche die erworbene Patenschaft bestätigt. Auf Wunsch mit einer persönlichen Widmung. 
  • Auf Wunsch wird jeder Obstbaum mit Ihrem Namen oder Firmenlogo (beschriftete Platte) gekennzeichnet .
  • Die Bäume können jederzeit besucht werden.
  • Auf Wunsch informieren wir Sie, wenn Ihre Bäume Früchte tragen (erst ab dem 2-3 Standjahr). Sie können diesen dann selber ernten, die Früchte Nachhause nehmen und geniessen. * 


* In erster Linie steht bei der Patenschaft die Sortenerhaltung im Vordergrund. Mit Früchten ist im Feldobstbau nicht jedes Jahr zu rechnen.

Was kostet eine Baum-Patenschaft?

Private

  • 1 Jahr 150.-
  • 2 Jahre 270.-
  • 3 Jahre 400.-
  • 5 Jahre 650.-

Firmen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und lassen Sie sich eine individuelle Offerte erstellen!

Du möchtest eine Baum-Patenschaft?