Tier-Patenschaften


 „Man hat nicht ein Herz für Menschen und eines für Tiere. Man hat nur ein einziges Herz!“ 

Unsere Beweggründe für die Umstellung zum Lebenshof wurzeln in der tiefen Überzeugung, dass eine harmonische und respektvolle Koexistenz zwischen Menschen und Tieren nicht nur möglich, sondern essenziell für eine mitfühlendere und nachhaltigere Welt ist. Die Entscheidung, unseren Landwirtschaftsbetrieb zu transformieren, spiegelt unseren Wunsch wider, einen Ort zu schaffen, der von Mitgefühl, Respekt und der tiefen Überzeugung geleitet wird, dass jedes Lebewesen ein Recht auf Leben und Liebe hat. Indem wir den Fokus von der Nutzung der Tiere hin zu einem friedlichen Miteinander verschieben, möchten wir die Würde jedes Lebewesens anerkennen und schützen.

Mit einer Patenschaft hilfst du uns
dabei die Unterhaltskosten der Tiere zu tragen und ihnen damit ein Leben zu gewährleisten in dem ihr Wohl und nicht ihre Leistung im Vordergrund steht.

Mit deiner Unterstützung trägst du dazu bei, dass ein Tier bei uns ein liebevolles und erfülltes Leben verbringen darf. Darüber hinaus ermöglichst du mit einer Patenschaft, dass wir uns aktiv für das Wohl aller Tiere, einschliesslich der traditionell als Nutztiere betrachteten, stark machen können und wir aktiv einen Wandel in der Landwirtschaft vorantreiben können – hin zu einer Praxis, die nicht nur tierfreundlich, sondern auch nachhaltig und effizient ist.

Patenschaften erlauben uns, Bildungsarbeit zu leisten und das Bewusstsein für die Vorteile einer solchen Umstellung zu schärfen – sowohl für unsere Umwelt als auch für die Gesellschaft insgesamt. Somit sind Tier-Patenschaften nicht nur eine Unterstützung im Hier und Jetzt; sie sind auch ein Schritt auf dem Weg zu einer gerechteren, nachhaltigeren Welt, in der das Wohl der Tiere und die Gesundheit unseres Planeten Hand in Hand gehen. 


Vollpatenschaft

Created with Sketch.

 

Eine Vollpatenschaft finanziert den vollen Lebensunterhalt deines Patentieres (Mindestdauer 12 Monate). Durch die Vollpatenschaft sicherst du den Lebensunterhalt deines Patentieres. Der Lebensunterhalt umfasst Kosten für Futter, Betreuung, Stallungen, Einstreu, Zaunmaterial, Tierarzt usw. 

Aufgrund unserer Erfahrung haben wir die monatlichen Unterhaltskosten für jede Tierart geschätzt und die Beiträge für eine Vollpatenschaft wie folgt festgelegt:

  • Schwein: 150 Franken pro Monat
  • Schaf: 100 Franken pro Monat
  • Kuh/Ochse: 250 Franken pro Monat
  • Huhn/Hahn: 30 Franken pro Monat


Als Vollpate/Vollpatin....

 

  • Erhältst du eine persönliche Urkunde mit einem Foto von deinem auserwählten Tier und sein dazugehöriges Porträt.  
  • Darfst du das Tier besuchen kommen, so oft du möchtest. 
  • Kannst du dich auf das jährliche Paten und Patinnen-Fest freuen!
  • Erhältst du ab und zu ein exklusives Foto deines Patentieres (nur bei Kühen, Schafen & Schweinen) aus seinem Alltag mit persönlicher Widmung 
  • Als Vollpatin oder -pate eines Huhns oder Hahns hast du zudem die Möglichkeit Eier gratis abzuholen in unserem Hoflädeli oder du kannst diese spenden.

Teilpatenschaft

Created with Sketch.

Bei einer Teilpatenschaft bestimmst du den monatlichen Betrag, mit dem du dein Patentier unterstützen möchtest. Eine Teilpatenschaft ist ab 20 Franken pro Monat für jede Tierart möglich (Mindestdauer 12 Monate). Durch die Teilpatenschaft sicherst du zusammen mit anderen Teilpaten den Lebensunterhalt deines Patentieres. Der Lebensunterhalt umfasst Kosten für Futter, Betreuung, Stallungen, Einstreu, Zaunmaterial, Tierarzt usw.

Als Teilpate/Teilpatin....

  • Erhältst du eine persönliche Urkunde mit einem Foto von deinem auserwählten Tier und sein dazugehöriges Porträt. 
  • Darfst du das Tier besuchen kommen, so oft du möchtest.
  • Kannst du dich auf das jährliche Paten und Patinnen-Fest freuen!

Einmalige Spende

Created with Sketch.

Gerne darfst du unsere Tiere und unseren Hof auch mit einer einfachen einmaligen Spende unterstützen. Wir freuen uns von Herzen über jede Art von Zuwendung, damit jedes Tier auf dem Lebenshof einfach Tier sein darf und wir uns weiterhin für die Belange der Natur einsetzen können.

Bankkonto:

  • UBS, Hauptgasse 5, 3294 Büren an der Aare, BIC/SWIFT UBSWCHZH80A
  • IBAN: CH65 0027 2272 1335 6701 U
  • Zu Gunsten Naturhof Waltwil4, Thomas Reinhard, Waltwil 4, 3251 Wengi bei Büren 


Paypal:


Twint:

  • +4179 323 67 16


Wir bitten bei jeder Spende um den Vermerk "Spende" - Danke von Herzen für deine Unterstützung ❤️

Schweine

Schafe

Hühner

Du möchtest eine Patenschaft?