Schweine


Seit einiger Zeit lebt auf dem Naturhof Waltwil4 unsere kunterbunte und quirlige Familie Schweini. Sie alle hatten einen holprigen Start ins Leben und haben nun bei uns Zuflucht und ein liebevolles Zuhause gefunden.

Ophelia-Roxy

Die kleine Ophelia-Roxy lebt erst seit kurzer Zeit auf dem Naturhof und ist unser supersüsser kleiner Superstar. In ihrem kurzen Leben musste sie schon einiges durchmachen. Anfang August 2023 wurde sie geboren und ihre Mama, überfordert in ihrer Mutterrolle, hat tragischerweise alle ihre Schweinekinder erdrückt. Die kleine, starke Ophelia hat als einzige überlebt und Dank der Hilfe der Bauernfamilie und eines Helfers konnte sie gerettet werden und auf dem Naturhof ein neues, lebenslanges Zuhause finden.


Ophelia hat bereits eine Voll-Patenschaft - Danke dafür

 Bibi

Bibi ist ungefähr 3 Jahre alt und in ihrem kurzen Leben wurde sie hauptsächlich dafür eingesetzt viele kleine Ferkel zu gebären, welche ihr dann nach kurzer Zeit wieder entrissen wurden. Bei uns kann sie nun einen neuen Lebensabschnitt beginnen und darf den ihr verbliebenen Sohn "Bilbo" aufziehen und für immer mit ihm zusammen sein.
Trotz Bibi`s Schicksal zeigt sie sich sehr sanft und liebevoll, man kann sie streicheln und kraulen und sie geniesst es richtig. Ausserdem ist Bibi sehr verträumt und philosophiert gerne, mit sehnsüchtigem Blick zum Horizont, schweinische Gedichte.

Bibi hat bereits eine Voll-Patenschaft - Danke dafür!

Bilbo

Bilbo wurde am 09.12.22 geboren und ist nun ein richtiger Teenie. Dies zeigt er ganz gekonnt, indem er sich lautstark beschwert, wenn das Personal mal wieder zu langsam ist bei der Essensverteilung oder indem er sonst Quatsch im Kopf hat.
Ansonsten liebt er es seine Tage mit Schlammbäder, Fressen und Schlafen zu verbringen. Bilbo ist zudem ein kleiner Charmeur und alle lieben ihn.

Bilbo hat bereits eine Voll-Patenschaft - Danke dafür!

 Tina

Tina ist Bibi`s Schwester und lebt seit Ende Mai 2023 auf dem Naturhof Waltwil4. Sie ertrug dasselbe Schicksal wie ihre Schwester Bibi und als wir davon hörten, dass auch sie mit zwei Ferkel, Frodo und Rosie, einen Lebensplatz sucht, konnten wir nicht widerstehen.
Nun lebt Tina seit kurzem bei uns und zeigt sich als liebevolles Mami mit einer schier unendlichen Geduld für ihre beiden Schweine-Kinder.

Tina hat bereits eine Voll-Patenschaft - Danke dafür! 

 

Frodo

Frodo und seine Schwester Rosie gehören zu den Teenies der Naturhof-Schweine und halten zusammen mit Bilbo alle auf Trab. Sie verbringen den Tag mit lauter schweinischen Abenteuer, halten die Mama auf Trab und zwischendrin gibts ein Nickerchen.
Frodo ist eine sensible Seele, hat eigentlich dauernd Lust zu essen und er hat lauter freche Ideen. Doch wehe er wird geärgert oder sein Hunger wird nicht gestillt, dann kann er sich auch saugut beklagen.

Frodo hat bereits eine Voll-Patenschaft - Danke dafür! 

 Rosie

Rosie und ihr Bruder Frodo gehören zu den Teenies der Naturhof-Schweine und halten zusammen mit Bilbo alle auf Trab. Sie verbringen den Tag mit lauter schweinischen Abenteuer, halten die Mama auf Trab und zwischendrin gibts ein Nickerchen.
Rosie ist wirklich ein kleines Schweinchen mit Charme; sie steckt voller Mut und Fröhlichkeit. So ist sie bereits seit ihrem ersten Tag auf dem Naturhof Waltwil4 absolut nicht schüchtern und ein richtiges Kuschel-Schwein! Sie liebt es gekrault zu werden und wirft sich für Bauchmassagen regelmässig den Besuchern zu Füssen.


Rosie hat bereits zwei Teil-Paten - Danke dafür! Sie sucht aber noch weitere Patinnen/Paten!

Vollpatenschaft

Created with Sketch.

 

Eine Vollpatenschaft finanziert den vollen Lebensunterhalt deines Patentieres (Mindestdauer 12 Monate). Durch die Vollpatenschaft sicherst du den Lebensunterhalt deines Patentieres. Der Lebensunterhalt umfasst Kosten für Futter, Betreuung, Stallungen, Einstreu, Zaunmaterial, Tierarzt usw. 

Aufgrund unserer Erfahrung haben wir die monatlichen Unterhaltskosten für jede Tierart geschätzt und die Beiträge für eine Vollpatenschaft wie folgt festgelegt:

  • Schwein: 150 Franken pro Monat
  • Schaf: 100 Franken pro Monat
  • Kuh/Ochse: 250 Franken pro Monat
  • Huhn/Hahn: 30 Franken pro Monat


Als Vollpate/Vollpatin....

 

  • Erhältst du eine persönliche Urkunde mit einem Foto von deinem auserwählten Tier und sein dazugehöriges Porträt.  
  • Darfst du das Tier besuchen kommen, so oft du möchtest. 
  • Kannst du dich auf das jährliche Paten und Patinnen-Fest freuen!
  • Erhältst du regelmässig ein exklusives Foto deines Patentieres (nur bei Kühen, Schafen & Schweinen) aus seinem Alltag mit persönlicher Widmung 
  • Als Vollpatin oder -pate eines Huhns oder Hahns hast du zudem die Möglichkeit Eier gratis abzuholen in unserem Hoflädeli oder du kannst diese spenden.

Teilpatenschaft

Created with Sketch.

Bei einer Teilpatenschaft bestimmst du den monatlichen Betrag, mit dem du dein Patentier unterstützen möchtest. Eine Teilpatenschaft ist ab 20 Franken pro Monat für jede Tierart möglich (Mindestdauer 12 Monate). Durch die Teilpatenschaft sicherst du zusammen mit anderen Teilpaten den Lebensunterhalt deines Patentieres. Der Lebensunterhalt umfasst Kosten für Futter, Betreuung, Stallungen, Einstreu, Zaunmaterial, Tierarzt usw.

Als Teilpate/Teilpatin....

  • Erhältst du eine persönliche Urkunde mit einem Foto von deinem auserwählten Tier und sein dazugehöriges Porträt. 
  • Darfst du das Tier besuchen kommen, so oft du möchtest.
  • Kannst du dich auf das jährliche Paten und Patinnen-Fest freuen!

Einmalige Spende

Created with Sketch.

Gerne darfst du unsere Tiere auch mit einer einmaligen Spende unterstützen. Wir freuen uns von Herzen über jede Art von Zuwendung, damit möglichst viele Tiere auf dem Lebenshof einfach Tier sein dürfen, ohne dass sie uns Menschen nützen müssen. 

Bankkonto:

  • UBS, Hauptgasse 5, 3294 Büren an der Aare, BIC/SWIFT UBSWCHZH80A
  • IBAN: CH65 0027 2272 1335 6701 U
  • Zu Gunsten Naturhof Waltwil4, Thomas Reinhard, Waltwil 4, 3251 Wengi bei Büren 


Paypal:


Du möchtest eine Patenschaft?